Presse

Bild.de: Frankfurt geht gegen eigene Schwarzhändler-Fans vor

Für rund 30 000 Eintracht-Fans im Berliner Olympiastadion war das Pokal-Finale ein unvergessliches Erlebnis. Aber viel mehr waren traurig, weil sie keine Karte bekamen. Stattdessen wurden etliche der begehrten Tickets im Schwarzhandel zu Wucherpreisen angeboten.

Weiterlesen …

SAT.1: So lukrativ ist das Geschäft mit den Schwarzmarkt-Tickets!

Heute Abend geht es wieder los, die Fußballbundesliga startet. Und damit blüht auch der Schwarzmarkt für Tickets wieder auf. Wir zeigen, wie lukrativ der Handel mit den beliebten Fußalltickets im Schwarzmarkt-Handel ist - eine rechtliche Grauzone...

Weiterlesen …

Ruhr-Nachrichten: Unfallflucht in Brackel - BVB-Star Guerreiro muss 90.000 Euro Strafe zahlen

BVB-Profi Raphael Guerreiro muss nach einer Unfallflucht in Brackel 90.000 Euro an gemeinnützige Einrichtungen zahlen. Dazu ist der Portugiese am Mittwochvormittag vor dem Amtsgericht Dortmund verurteilt worden. Zu Beginn des Prozesses gab sich der Star reumütig.

Weiterlesen …

Ruhr-Nachrichten: Unfallflucht in Brackel - Das ganze System hat hier versagt

Ulf Haumann war einer von drei Verteidigern im Prozeß um den größten deutschen Transplantaionsskandal.

Weiterlesen …

Ruhr-Nachrichten: Unfallflucht in Brackel - Das ganze System hat hier versagt

Ulf Haumann war einer von drei Verteidigern im Prozeß um den größten deutschen Transplantationsskandal.

Weiterlesen …

Bayer04 Lever­kusen: Erfolg im Kampf gegen den in­offi­ziellen Ticket­zweit­markt

Bayer 04 erzielte in mehreren Fällen einen Erfolg vor Gericht gegen den in­offi­ziellen Ticket­zweit­markt. Hierbei wurden ins­besondere Fälle vor Gericht gebracht, in denen eine ein­deutige Gewinn­erzielungs­absicht vorlag...

Weiterlesen …

Ruhr-Nachrichten: BVB-Fan kämpft gegen Viagogo-Ab­zocke

Gisela Lazecky ist BVB-Fan, ebenso ihr Partner. Wie schön ist da der heim­liche Plan, den Partner mit Karten für ein Spiel im Signal-Iduna-Park zu über­raschen. Die liebe­volle Idee, die mit einer Be­stellung bei der Ticket­börse Viagogo begann, endete jedoch vor Gericht.

Weiterlesen …

frontal24: An der Ticketbörse abgezockt - Überhöhte Preise, unzufriedene Kunden

Klingt ver­lockend. Das Konzert oder das Fuß­ball­spiel, das Sie so gerne sehen wollten, ist an­geblich aus­verkauft, aber online geht noch was. Bei der Inter­net-Ticket­börse viagogo zahlen Fans für normale Plätze auch schon mal Mond­preise...

Weiterlesen …

Eintracht Braun­schweig: „Warnung vor Ticket­schwarz­markt“

„Wir gehen mit professioneller Unter­stützung der Rechts­anwalts­kanzlei Becker Haumann Mankel Gursky PartG aktiv gegen diese Weiter­verkäufe unserer Eintritts­karten vor“, erläutert ...

Weiterlesen …

WDR: „Sport Inside“ – „Warum die Bundes­liga­vereine dem Schwarz­handel mit den Eintritts­karten nicht Herr werden“

Hier geht es zur WDR Media­thek mit dem Sport inside Beitrag „Schwar­zmarkt der Eitel­keiten“.

Weiterlesen …

Eintracht Frankfurt: „Ein­tracht Frankfurt ver­stärkt den Kampf gegen den nicht auto­risierten Handel mit Ein­tritts­karten für Ein­tracht-Heim­spiele“

„Die Anwalts­kanzleien LENTZE STOPPER und BECKER HAUMANN MANKEL GURSKY wurden von uns beauftragt, konsequent gegen den un­auto­risierten Ticket­verkauf vorzu­gehen. Mit diesem Engagement ...

Weiterlesen …

FC Augsburg: „Er­folge gegen den Schwarz­markt“

„Der FCA verfolgt diese nicht-autorisierten Ticket­verkäufe in Zusammen­arbeit mit spezialisierten Anwalts­kanzleien seit Anfang 2015 und hat insbesondere die Ticket­angebote und Ticket­verkäufe in Zusammen­hang ...

Weiterlesen …

1. FC Köln: „Kampf gegen den Schwarz­markt“

„Um hier noch flächendeckender gegen den Schwarzmarkt einschreiten zu können, wird der 1. FC Köln in Zukunft mit den Kanzleien LENTZE STOPPER sowie BECKER HAUMANN MANKEL GURSKY zusammenarbeiten, ...

Weiterlesen …

Augs­burger All­gemeine: „Derby-Karte für 840 Euro: FCA geht gegen Schwarz­handel bei Ebay vor“

„Denn der FC Augsburg hat die Anwaltskanzlei Becker & Haumann beauftragt mit Abmahnungen auf diesen „unautorisierten Ticketverkauf zu überhöhten Preisen entgegen der Allgemeinen Ticketbedingungen“ zu reagieren. ...

Weiterlesen …

WAZ: „BVB lässt vor Pokal­finale Ticket­händler ab­mahnen“

„Vereine und DFB verbieten deshalb in ihren Ticket-AGB den Weiter­verkauf zu einem höheren Preis. 15 Prozent Auf­schlag werden noch akzeptiert; wenn es mehr wird, schicken sie ihre An­wälte los. ...

Weiterlesen …